Tim Holland

Tim Holland, geboren 1987 in Tübingen, studierte nach einer Ausbildung zum Buchhändler am Deutschen Literaturinstitut Leipzig. Texte wurden in Anthologien, Zeitschriften und Zeitungen gedruckt. Er schreibt, liest, übersetzt, redigiert, leitet Schreibwerkstätten und gibt Texte heraus, online und offline. Arbeiten von Tim Holland waren schon in Austellungen zu sehen oder finden als Performance statt. 2013 erhielt er ein Stipendium der Kunststiftung Baden-Württemberg. 2016 erschien sein Debüt vom wuchern im Gutleut Verlag, das vom Literaturhaus Berlin als einer der Gedichtbände des Jahres 2016 ausgezeichnet wurde.

© Fine Bieler

Veranstaltungen | Futur drei