Presse

Logbuch Suhrkamp

Carla hat für uns mit Logbuch Suhrkamp über die Umsetzung des digitalen Festivals, die Wichtigkeit des Teamgefühls und Glätte und Reibung gesprochen. Zu Festivalbeginn und kurz danach haben uns Helene Bukowski (Autorin PN 2020), Maren Kames und Paul Brodoswky mit ihren Einblicken beglückt.

Wolfgang Magazin

Zarah Weiss vom Wolfgang Magazin hat das Festival hier reviewt, worüber wir uns sehr freuen.

ZEIT Online

Samuel Hamen schreibt hier wunderschön und konstruktiv-kritisch zur sechsten Ausgabe des PROSANOVA.

TAZ

Mit Sonja Lewandowski haben wir kurz vor Festivalbeginn noch für diesen TAZ-Artikel gesprochen.

Universität Hildesheim

Wir freuen uns über den Support und die Vorschau der Pressestelle der Universität Hildesheim.

Open Mike Blog

Mirjam, Judith, Carla, Elske und Simoné haben in Beiträgen im OPEN MIKE-Blog aus ihren Ressorts über die Festivalplanung resümiert und nachgedacht.

Kulturfabrik Löseke
Deutschlandfunk Kultur

Im Fazit lief ein kleine Rezension des PROSANOVA 2020 von Jule Hoffmann bei Deutschlandfunk Kultur, unter anderem mit einem Interview mit Tonio Schachinger, nachzuhören im Archiv.

F.A.Z.-Bücher-Podcast (Interview Raphaela Edelbauer)

Raphaela Edelbauer wurde hier interviewt und hat unter anderem auch über das PROSANOVA sinniert.

SWR

Mirjam hat für uns während des Festivals mit dem SWR gesprochen.

NDR Kultur
Literarische Diverse Blog

Auf dem Blog der Literarische Diverse hat Yasemin Altınay Elske und Simoné über den Versuch sprechen lassen, mehr Chancengleichheit im Literaturbetrieb zu ermöglichen.

Prosanova Prolog

Gemeinsam mit Alexander Solloch (NDR Kultur) und in Kooperation mit dem Literaturhaus St. Jakobi und Dirk Brall hat Selma Berit Glanz und Tristan Marquardt interviewt, um einen kleinen Vorgeschmack auf das Festival zu bieten. Berit und Tristan sind Gäste bei PROSANOVA 2020.

Radio Tonkuhle

Judith hat für uns Rede und Antwort gestanden zum digitalen Festivalkonzept, Ticketing und Crowdfundingmöglichkeiten.

Hildesheimer Allgemeine Zeitung

Elske und Carla haben mit Ralf Neite von der HAZ über die Auswanderung ins Netz gesprochen, über Vorstellungen und Anpassungen für ein neues PROSANOVA-Konzept.

Hanser Rauschen

Florian Kessler, der auch bei PROSANOVA 2020 zu Gast sein wird, hat mit Judith, Mirjam und Simoné im Februar über Teilhabe am Literaturbetrieb, Literaturpolitik und die Zukunft der deutschsprachigen Gegenwartsliteratur gesprochen.

NDR Kultur - Kultur im Norden

Die künstlerische Leitung hat für den NDR Kultur Klappentexte aus Büchern, die auf dem PROSANOVA sein werden, vorgelesen.