Olivia Wenzel

Olivia Wenzel, 1985 in Weimar geboren, Studium der Kulturwissenschaften und ästhetischen Praxis an der Uni Hildesheim, lebt und arbeitet in Berlin. Sie schreibt Theatertexte & Prosa und macht Musik als OTIS FOULIE. 2016 war Wenzel als Performerin mit dem Kollektiv vorschlag:hammer in Die Erfindung der Gertraud Stock zu sehen – einer Arbeit über Alter, Biographie und Lebenszeit. Außerdem erarbeitete sie die Performance We are the Universe, die sich mit Afrofuturismus und der Science Fiction schwarzer Autorinnen beschäftigt. 2015 entstand in Zusammenarbeit mit Jessica Glause und 5 Berliner Taxifahrern das dokumentarische Stück Hellelfenbein.

Wenzels Texte fürs Sprechtheater wurden u.a. an den Münchner Kammerspielen, am Hamburger Thalia Theater, am Deutschen Theater Berlin und am Ballhaus Naunynstrasse aufgeführt.

Neben dem Theater leitet Wenzel Textwerkstätten mit Kindern und Jugendlichen an.

© Robert Kellner

Veranstaltungen |
KEINE ANGST, MEIN HERZ
OTIS FOULIE