Maren Kames

Maren Kames, 1984 in Überlingen am Bodensee geboren, feiert ihren Geburtstag dieses Jahr auf dem PROSANOVA. Sie studierte Kulturwissenschaften, Philosophie und Theaterwissenschaft in Tübingen und Leipzig, danach am Institut für Literarisches Schreiben in Hildesheim. 2013 war sie Jury- und Publikumspreisträgerin des 21. Open Mike, danach Stipendiatin u. a. des Klagenfurter Literaturkurses, des Berliner Senats und der Akademie Schloss Solitude. Sie lebt als freie Autorin und wissenschaftliche Ghostwriterin in Berlin. Ihr Debüt Halb Taube Halb Pfau ist im Herbst 2016 im Secession Verlag für Literatur erschienen (www.halb-taube-halb-pfau.com).

© Dirk Skiba

Veranstaltungen | Entschuldige mal, ich denke, das wird jetzt eine Weile driften*