Emilia Schlosser

Studiert seit 2015 Kulturwissenschaften u.ä. Praxis mit der Fächerkombination Theater und bildende Kunst an der Universität Hildesheim. Sie war zuvor als Regieassistentin im Theater (Shakespeare Company Berlin), als Theater- und Medienpädagogin (Shakespeare Kids, Projekt Lieblingsplätze !?, Projekt Mix It!), Regieassistentin im Dokumentarfilm (Through Longing Eyes – Filmuniversität Konrad Wolf) und Produktionsassistentin (Projekt Kinder machen Kurzfilm!) tätig. Außerdem gestaltet seit 2013 regelmäßig Plakatmotive für Jugendtheaterclubs und das Werkschau Festival des Theater unterm Dach, Berlin. Sie ist Mitglied des szenographisch und performativ arbeitenden Hildesheimer Kollektivs pers&polt.

© Clara Peter

Veranstaltungen | 
Die weite weite Sofalandschaft 
Kalt ist mir nicht